Home ] Inhalt ] Suchen ] Kontakt ]     

 

Betreten verboten!
JointVenture
Performance in HD
News
Service und Karten

 

 

 

 

 

Projekt Trivia – die Mitwirkenden

Konzept und Produktion

Hartmut Gündra

Regie und Choreographie

Alexander Peschko, JointVenture

Tanz, Theater und Bewegung (in alphabetischer Reihenfolge)

Es tanzen:
Michael Denk, Franz Doser, Josefine Emig, Chetan F. Erbe, Christine Francoise, Verena Ganssauge, Karen Grieve, Alexandra Holten, Clara Kerber, Katharina Körner, Nicole Mayer, Alexander Peschko, Reinhild Wawzin, Sabrina Zimmermann

Es spielen:
Marion Hertel, Jorgos Papastefanou, Cornelia Peschko

Es klettern:
Antje Kunz, 3 x N.N.

Musik

Steffi Hügler (Geige), Lloyd Hollenberg (Didgeridoo), Christof Linhuber (Gong, Monochord, Percussion), Alexander Radutnyy (Akkordeon), Pascal Schedler (Percussion), Philipp Wassen (Percussion)

Licht- und Tontechnik

James Bogner

Pyrotechnik und Spezialeffekte

Andreas Köhl

Fotografie

Günter Krämmer

Videodokumentation

Anja Kolacek, Ini Dill, Tanja Rebmann

PR-Unterstützung

Holger Erdrich, Herbert Rabl

Helfer

Elisabeth Brucker, Chrisiane Gebhardt, Felix Körner, Tobias Morlinghaus, Anja Wolbeiß, Paul

Dank

Wir danken der Firma Epple & Kalkmann GmbH und der Stadt Heidelberg / Kulturamt für die freundliche Unterstützung, der Stadt Heidelberg (Ordnungsamt, Landschaftsamt), der Rudergesellschaft Heidelberg, der Firma coceptaplan  für das freundliche und tatkräftige Entgegenkommen, Anja Kolacek, Marc Leßle und Ini Dill für die vielen Inspirationen zu Beginn des Projektes und "last not least" Ulrich Wellhöfer für die Initialzündung und die Tatkräftige Unterstützung.

 

Mehr Infos ...

Hartmut Gündra
Ausbildung in Neuem Tanz und Contact Improvisation bei BewegungsArt, Freiburg. 1994 bis 1998 Kurse und Aufführungsprojekte bei Johanna Homey. 1996 - 1999 Zusammenarbeit mit Catherine Guerin & Guests. Gründungsmitglied von Acht-Mann-Tanz (seit 1997).  Die letzten Projekte.  

Alexander Peschko
Tänzerausbildung an den Musikhochschulen Frankfurt a.M. und Mannheim/Heidelberg.

Engagements am Stadttheater Münster, Theater der Stadt Bielefeld, Sokronel (Berlin) und zuletzt beim Ballett der Stadt Heidelberg unter Liz King.

Seine intensive Beschäftigung mit Butoh und Indischem Tanz prägen auch Betreten verboten!

 

Jorgos Papastefanou
www.ananke.de
   
Franz Doser
Begründer und Kopf von Acht-Mann-Tanz. 

 

 
 

 

Home ] Nach oben ]

E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: hg@geomer.de 
Copyright © 2001 JointVenture
Stand: 03. Juni 2001