Home ] Inhalt ] Suchen ] Kontakt ]     

 

Betreten verboten!
JointVenture
Performance in HD
News
Service und Karten

 

 

 

 

 

 

Wer oder was ist JointVenture?

Betreten verboten! lebt von der Zusammenarbeit unterschiedlichster Künstler- und Künstlergruppen, die im wesentlichen der Spaß an Performance und  Improvisation an ungewöhnlichen Spielstätten vereint hat. Ermöglicht wird dieses Projekt jedoch erst durch die enge Zusammenarbeit mit der Firma Epple & Kalkmann, die wieder einmal das Radiumsolbad als Spielstätte für die junge Heidelberger Kunstszene zur Verfügung gestellt hat. Es lag also nahe, die Gruppe um Betreten verboten! JointVenture zu nennen.

JointVenture kann man auch als regionale Initiative zur Förderung der experimentellen Tanztheater- und Performancekultur im Rhein-Neckar-Raum betrachten. Das Label JointVenture bezeichnet sowohl die Zusammenarbeit der Künstler untereinander als auch die beabsichtige langfristige Zusammenarbeit von freier Kunstszene, Stadt und Wirtschaft als eine treibende Kraft der regionalen kulturellen Entwicklung. 

Wer mehr Infos anfordern möchte - bitte!

 

 

 

Home ]

E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: hg@geomer.de 
Copyright © 2001 JointVenture
Stand: 17. April 2001